Reiseversicherung vergleichen

Reiserücktritts Versicherung


Versicherte Leistungen in der Reiserücktritts Versicherung sind u.a.:
  • Erstattung der vertraglich geschuldeten Stornokosten, wenn Sie Ihre Reise aus einem versicherten Grund stornieren müssen.
  • Erstattung nachgewiesenen Mehrkosten der Hinreise und die nicht genutzten Reiseleistungen abzüglich der Hinreisekosten aus einem versicherten Grund bei verspätetem Reiseantritt.
  • Erstattung der Kosten für ein Mietfahrzeug oder zusätzliche Reisekosten, wenn das Kraftfahrzeug, das Sie auf der Reise nutzen möchten, maximal einen Tag vor Reiseantritt wegen einer Panne oder eines Unfalls fahruntauglich wird und Sie Ihre Reise deshalb verspätet antreten.
  • Inklusive Assistance-Leistungen: Die ERGO informiert Sie z.B. über Reisewarnungen und Sicherheitshinweise.

Versicherte Gründe sind u.a.:
  • Unerwartete schwere Ersterkrankung oder Verschlechterung einer bereits bestehenden Erkrankung, die in den letzten sechs Monaten vor Versicherungsabschluss nicht behandelt wurde.
  • Schwere Unfallverletzung.
  • Tod.
  • Unerwarteter Termin zur Spende oder zum Empfang eines Organs.
  • Schwangerschaft.
  • Erheblicher Schaden am Eigentum durch Feuer, Wasserrohrbruch und Elementarereignisse.

    Verlust des Arbeitsplatzes aufgrund betriebsbedingter Kündigung.

Es gibt aber auch Risiken, die diese Stornokostenversicherung nicht abdecken kann. Sollten Sie Ihre Reise zum Beispiel aus Angst vor einer drohenden Erkrankung stornieren (etwa weil an der Schule Ihrer Tochter die Röteln grassieren), ersetzen wir die Stornokosten nicht. Nähere Informationen hierzu finden Sie in den Versicherungsbedingungen.


Reiseabbruch Versicherung

Versicherte Leistungen sind u.a.:
  • Erstattung der nicht genutzten Reiseleistungen vor Ort und zusätzliche Rückreisekosten, wenn Sie Ihre Reise aus einem der unten genannten Gründe abbrechen müssen.
  • Erstattung der nicht genutzten Reiseleistungen, wenn Sie Ihre Reise wegen eines stationären Aufenthalts (aufgrund eines Unfalls oder einer unerwarteten schweren Erkrankung auf der Rei-se) unterbrechen müssen.
  • Erstattung der Kosten für ein Mietfahrzeug oder zusätzliche Reisekosten, wenn das von Ihnen genutzte Kraftfahrzeug wegen einer Panne oder eines Unfalls auf der Reise fahruntauglich wird und Sie Ihre Reise deshalb nicht planmäßig fortsetzen können. Inklusive Assistance-Leistung: Die ERGO organisiert Ihre außerplanmäßige Rückreise.
  • Versicherte Gründe sind u.a.:
    • Unerwartete schwere Ersterkrankung oder Verschlechterung einer bereits bestehenden Erkrankung, die in den letzten sechs Monaten vor Reiseantritt nicht behandelt wurde.
    • Schwere Unfallverletzung.
    • Schwangerschaft.
    • Tod.
    • Erheblicher Schaden am Eigentum durch Feuer, Wasserrohrbruch oder Elementarereignisse.
    Es gibt aber auch Risiken, die diese Reiseabbruchversicherung nicht abdecken kann. Wenn Sie zum Beispiel wegen einer Magenverstimmung zwei Tage statt auf der gebuchten Sightseeing-Tour im Hotelzimmer bleiben müssen, können diese nicht genutzten Reiseleistungen von uns nicht erstattet werden. Nähere Informationen hierzu finden Sie in den Versicherungsbedingungen.


    Berechnen & Buchen

Geltungsbereich:
weltweit
Abschlussfrist:
Bis spätestens 30 Tage vor dem planmäßigen Eeiseantritt, innerhalb von 30 Tagen nur am Buchungstag der Reise möglich, spätestens innerhalb der nächsten drei Werktage.
Höchstversicherungssumme:
10.000 EUR.
Versicherungsbedingungen
Tarife Reiserücktritt

Weitere Buchungshinweise

Buchungshinweise

  • Abschlußfrist

    Der Abschluß hat sofort bei Buchung der Reise, spätestens jedoch bis 30 Tage bis zum planmäßigen Reiseantritt zu erfolgen. Bei Buchung innerhalb von 14 Tagen vor Reisebeginn ist der Versicherungsabschluss nur am Buchungstag, spätestens innerhalb der nächsten drei Werktage abzuschließen.


    Versicherte Ereignisse

    Die Liste der versicherten Ereignisse ist sehr umfangreich. Sie entnehmen diese den Versicherungsbedingungen unter Anschnitt A.


    Selbstbeteiligung

    Wahlweise mit und ohne Selbstbeteiligung. Der Selbstbehalt beträgt 20 % der Stornokosten, mindestens 25 EUR je Person. Bei einer Versicherung ohne Selbstbeteiligung fällt kein Selbstbehalt an.

  • Defintion Familie/Paar

    Als Paar gelten maximal zwei Erwachsene. Als Familie gelten max. 2 Erwachsene und mindestens ein mitreisendes Kind bis einschließlich 25 Jahre, unabhängig vom Verwandschaftsverhältnis. Kinder sind eigene Kinder, Enkelkinder und bis zu 5 sonstige mitreisende Kinder. Ein gemeinsamer Wohnsitz ist in allen Fällen nicht erforderlich.


    Gültigkeit

    Die Reiserücktritt- und Reiseabbruch Versicherung der ERGO ist weltweit gültig und für alle Reisearten.


    Stornierung der Versicherung

    Ist bis 3 Tage vor Reiseantritt möglich, vorausgesetzt der Veranstalter hat die Reise abgesagt oder Sie buchen beim selben Veranstalter auf eine andere Reise um. Es dürfen keine oder nur geringe Stornokosten angefallen sein.